4winners-BLOG


Reform der Altersvorsorge vs Systemwechsel

Aufgerüttelt durch die Medienpräsenz der vorliegenden Abstimmungsvorlagen: Zusatzfinanzierung und Reform der Altersvorsorge mit Abstimmung am 24.09.2017, konnte ich es nicht lassen, mir auch ein paar Gedanken zu den Vorlagen zu machen und komme ernüchternd zum Schluss: Welche Reform? Und welche Finanzierung? Unter Reform verstehe ich sicher nicht das vorliegende Paket, so wie es vom Bund und deren Supportern aufgestellt wurde! […]


Digital oder Analog

Was ändert das an der Einstellung zur Arbeit? Nach wie vor beeinflusst die Werthaltung mit den darin entwickelten gebundenen Emotionen die allenfalls neue digitale oder eben wie bis anhin die analoge Verhaltensweise. Ob nun die Kommunikation digitale Signale verarbeitet, oder wie wir es tagtäglich mit unserer Physiognomik  mitteilen, der Inhalt bleibt sich gleich. Da frage ich mich, wie soll nun […]


Leiden wir alle unter ADS?

Gelesen, erlebt, vergessen und Fotos gepostet und jetzt? Die Sucht und Flucht beginnt von vorne. Wohin? Welche Fotos, Stories und persönlichen Erlebnisse als nächster Post? Brauchen wir das zum Leben? Ja!! Warum? Viele können wohl diese Frage nicht beantworten.


Sorge tragen!

Sorge zum Tag von morgen Leider beherrscht die selektive Sicht um das eigene Wohlergehen öfters die Sorge zu unserer Umwelt mit ihren Bewohnern. Wenn die Sorge um unser Wohlergehen ausser Acht lässt, dass eine ausgewogene Fürsorge mit 360° Blick unsere und die der Mitbewohnern erhaltende Erde sicherstellt, dann sind wir alle Verlierer. Warum stellen wir Kinder in die Welt, wenn […]


Jobsicherheit gibt es das noch?

Es kann nicht jeder ein Spezialist sein! Jobsicherheit braucht es das? Wer sich in Sicherheit wiegt – ist schon auf der Verliererstrasse. So nehme ich die allgemeine Stimmung unter den Führungsetagen war, auch dann, wenn dieselben Verantwortlichen sich in Zeitschriften und Foren in differenzierter Aussage dazu von einer anderen Seite zeigen. Sie äussern sich oftmals dahingehend, dass entwicklungsfähige und interessierte […]

Jobsicherheit?

Wenn der Berufsalltag zum Kampf wird?

Neuorientierung – eine Hürde, oder Befreiung ? Nicht alle Tage, aber doch immer wieder suchen Menschen aus meinem Umfeld meine Beratung in der Frage zur täglichen Herausforderung. Wenn die tägliche Herausforderung darin besteht, dass möglichst früh der Abend, oder eben die Freizeit kommt, dann fällt die Motivation für das was man gerne tun würde auch in den Keller. Warum ist […]


Mehrwert Social Media?

Generiert die heutige Media Welt wirklich einen Mehrwert durch Social Media & Co?   Wie länger mich diese Frage beschäftigt, je mehr komme ich zum Schluss – nicht wirklich. Täglich sitzen wir stundenweise entweder vor dem Desktop, Handy, oder weiteren interessanten Gadgets und lassen uns von Informationen begiessen, die scheinbar unsere Interessenwelt bereichert. Oder eben nur amüsiert? Tut sie das […]


Arbeitslos als Chance

Arbeitslosigkeit nützen um sich selbst kennen zu lernen Unerwartet? Oder doch gewisse Anzeichen ignoriert? Wenn im Hintergrund die Weichen gestellt werden und die ehrliche Transparenz in der Unternehmung fehlt, kommt es schlussendlich ganz dick für den Angeklagten. Die Kündigung – eben die, die man unter Umständen verhindern hätte können, hätte man auf die Vorzeichen richtig interpretiert. Nicht immer steht diese […]


Weiterbildung ist kein MUSS!

Wer heute noch nicht in der Meinung ist, dass Weiterbildung ein „MUSS“ ist, der sieht die Notwendigkeit nicht ein, dass Weiterbildungen in unserer Welt über Leben oder unter dem Lebenseinkommen existieren bestimmt. Insbesondere in den schulischen Aufbaujahren zwischen 16 und 30 Jahren wird die Nachhaltigkeit der beruflichen Ausrichtung zum Grundstein des Stärkenprofils. Leider fallen immer mehr junge Leute zum Opfer […]


Verhaltensentwicklung fängt beim Selbstkenntnisbericht an.

„Führen beginnt bei der Selbstführung“   Was nützen Weiterbildungen, wenn das eigene Verhalten nicht die Basis dazu bietet? Die Frage dabei ist aber immer die: Wie erkennt derjenige, der nun, weil es zum beruflichen überlebensnotwendigen Muss wird, sich passend weiter zu bilden? Die Jobsuche kann zur Jahres-Aufgabe werden, wenn grundlegende Verhaltensschritte nicht, oder nur oberflächlich auch ihren Stellenwert in der […]


Anerkennung und persönliches Lob – die Spritze für unsere Leistungen?

Anerkennung, der Motor unseres Seins? Anerkennung – wer braucht sie nicht? Auch dann wenn es unpassend scheint? Der Motivationsmotor für jeden von uns ist nebst vielen anderen Motiven, auch die Anerkennung für Geleistetes. Die Pferdestärke in der Motivation, schreibe ich der Tatsache zu, dass  wir alle auch gewinnen wollen. Nicht um jeden Preis, aber mit Respekt auf die erbrachte Leistung. […]


Erfahrung contra Weiterbildung

Erfahung contra Weiterbildung – die Zeit entscheidet Älter werden verbindet sich oftmals auch mit mehr Erfahrungen in Beruf und Privat – wenn folglich die Erfahrungen auch reflektiert sich positiv wieder einsetzen lassen. Oftmals besteht aber auch bei einigen beruflichen Mitkonkurrenten die Meinung, dass Apriori sich mit ihrer Erfahrung der Jobgarant bestätigt. Das böse Erwachen, ein negativer Aha-Effekt, ausgelöst durch eine […]