Leiden wir alle unter ADS?


Gelesen, erlebt, vergessen und Fotos gepostet und jetzt? Die Sucht und Flucht beginnt von vorne. Wohin? Welche Fotos, Stories und persönlichen Erlebnisse als nächster Post? Brauchen wir das zum Leben? Ja!! Warum? Viele können wohl diese Frage nicht beantworten.

Besten Dank für Deinen Kommentar/Referenz